English version below

Verfügbare Systeme und Kommunikationswege

Hier kommt unser angekündigtes Update hinsichtlich der derzeit verfügbaren Systeme und Kommunikationswege.

INNERHALB des FH-Netzwerkes sind VERFÜGBAR fast alle Business-Systeme (u.a. Hochschulkatalog unter fh-muenster.de/intern, MACH, SVA, AZV, DMS), HISinOne, das myFH-Portal (fh-muenster.de/myfh), E-Mails (Eingang und Ausgang, auch an Externe), Outlook (E-Mail, Kalender, Kontakte), Mattermost, MS Teams, Zoom (hier ist allerdings kein Login möglich), Jitsi (über meet.fh-muenster.de und nur mit Personen innerhalb des FH-Netzes). NICHT VERFÜGBAR sind das Internet, einzelne Business-Systeme, Sciebo, die Kommunikation mit der WWU (inklusive Voicemail), die Ricoh-Drucker sowie Jitsi über meet.jit.si.

AUSSERHALB des FH-Netzwerkes sind VERFÜGBAR weiterhin MS Teams, Zoom (allerdings ist kein Login möglich), die Notfall-Webseite, Jitsi (über meet.jit.si und nur mit Personen außerhalb des FH-Netzes)sowie Sciebo. NICHT VERFÜGBAR sind das myFH-Portal, E-Mail, Outlook (E-Mail, Kalender, Kontakte), Mattermost, der Hochschulkatalog sowie Jitsi (hier über meet.fh-muenster.de). E-Mails von FH-Adressen können von außerhalb verschickt werden. Es können aber dort keine an FH-Adressen gerichtete E-Mails empfangen werden.


Currently available systems and communication

Here comes our announced update regarding the currently available systems and communication channels.

WITHIN the FH network, AVAILABLE are almost all business systems (e.g. university catalog at fh-muenster.de/intern, MACH, SVA, AZV, DMS), HISinOne, the myFH portal (fh-muenster. de/myfh), e-mails (incoming and outgoing, also to external parties), Outlook (e-mail, calendar, contacts), Mattermost, MS Teams, Zoom (however, no login is possible here), Jitsi (via meet.fh-muenster.de and only with persons within the FH network). NOT AVAILABLE are the Internet, individual business systems, Sciebo, communication with the WWU (including voicemail), the Ricoh printers, and Jitsi via meet.jit.si.

AVAILABLE OUTSIDE the FH network are still MS Teams, Zoom (but no login is possible), the emergency website, Jitsi (via meet.jit.si and only with people outside the FH network)and Sciebo. NOT AVAILABLE are the myFH portal, e-mail, Outlook (e-mail, calendar, contacts), Mattermost, the university catalog as well as Jitsi (here via meet.fh-muenster.de). E-mails from FH addresses can be sent from outside. However, no e-mails addressed to FH addresses can be received there.

24.06.22, 16:25 Uhr Kontaktdaten, Hotline-Nummern
English version below

Kontaktdaten, Hotline-Nummern

Wie angekündigt werden wir ergänzend zur Webseite meinefh.de eine Hotline einrichten. Wir bitten aber alle Studierenden, sich in Fragen rund um ihr Studium in allen Prüfungsfragen an das Prüfungsamt sowie in allen weiteren Fragen des Studienbetriebs an das Dekanat ihres Fachbereichs zu wenden. Wir haben Ihnen noch einmal eine Liste der betreffenden Kontaktdaten beigefügt (Download).

Ab dem 27.06.2022 sind dann ergänzend zwei allgemeine Hotline-Nummern besetzt:
+49 251 83-64500 für allgemeine Anfragen, für externe Partner*innen der Hochschule sowie unsere Bediensteten;
+49 251 83-64700 für allgemeine Anfragen insbesondere für Studieninteressierte sowie unsere Studierenden.

Die Hotlines sind von montags bis donnerstags jeweils von 9 bis 16 Uhr und freitags von 9 bis 13 Uhr besetzt.
Außerhalb dieser Zeiten oder bei hoher Auslastung der Hotlines senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihrem Anliegen und Angabe Ihrer Kontaktdaten an unsere allgemeine Kontaktadresse info@fh-muenster.de. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen zurück.


Contact details, Hotline numbers

As announced, we will set up a hotline in addition to the website meinefh.de. However, we ask all students to contact the examination office for all questions concerning their exams and the dean's office of their department for all other questions concerning their studies. You find a list of the relevant contact details attached (Download).

As of June 27th, there will be two additional general hotline numbers:
+49 251 83-64500 for general inquiries, for external partners of the university as well as our staff;
+49 251 83-64700 for general inquiries, especially for prospective students and current students.

The hotlines are staffed from Monday to Thursday from 9 a.m. to 4 p.m. and on Fridays from 9 a.m. to 1 p.m.
Outside of these hours or if the hotlines are very busy, please send an e-mail with your request and your contact information to our general contact address info@fh-muenster.de. We will then get back to you as soon as possible.

English version below

Informationen für Studienbewerber*innen

Liebe Studienbewerber*innen,

bedingt durch IT-Sicherheitsprobleme an der FH Münster kommt es aktuell auch zu Störungen im Bewerbungsverfahren.

Wir sind zuversichtlich, dass wir die IT-Probleme rechtzeitig beheben und die Online-Bewerbungen für zulassungsbeschränkte Studiengänge (mit Numerus Clausus/NC) vor Bewerbungsende wieder freischalten können (Bewerbungsfrist 15.07.).
Bewerbungen für zulassungsfreie Studiengänge (ohne Numerus Clausus/NC) sind noch bis mindestens Mitte August möglich. Hier gilt außerdem: Falls Sie die Voraussetzungen für die Einschreibung erfüllen, werden Sie eingeschrieben. Das heißt, Ihnen ist in dem Fall der Studienplatz sicher.
Die Bewerbungsunterlagen der Bewerber*innen, die sich bereits beworben haben, liegen uns vor. Ihre Unterlagen sind in Bearbeitung.

Sobald absehbar ist, ab wann Bewerbungen wieder möglich sind, informieren wir Sie auf dieser Seite.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Information for applicants

Dear applicants,

Due to IT security problems at the FH Münster, there are currently also disruptions in the application process.

We are confident that we will be able to solve the IT problems in time and that we will be able to re-open the online applications for restricted-admission programs (with numerus clausus/NC) before the application deadline (application deadline 15.07.).
Applications for open-admission programs (without numerus clausus/NC) are still possible until at least mid-August. Also, if you meet the requirements for enrollment, you will be enrolled. This means that you are guaranteed a place at the university.
We have received the application documents of the applicants who have already applied. Their documents are being processed.

As soon as it is foreseeable when applications will be possible again, we will inform you on this page.

Thank you for your understanding.

English version below

Information zur Prüfungssituation

Liebe Studierende der FH Münster,

sicherlich haben Sie mitbekommen, dass die FH Münster einem Cyber-Angriff ausgesetzt war und ist. Bedauerlicherweise sind auch die Online-Prüfungen von den Auswirkungen dieser Attacke betroffen. Es wird daher in der nun anlaufenden Prüfungsphase keine Prüfungen im Online-Format geben können. Derzeit arbeiten die Fachbereiche daran, alternative Prüfungsformate festzulegen, damit die Prüfungen wie geplant im Juni/Juli stattfinden können. Falls das nicht möglich sein sollte, kann es auch passieren, dass einzelne Prüfungen in den Septembertermin verschoben werden müssen. Welche Prüfungen betroffen sind, erfahren Sie in Kürze von Ihrem Fachbereich.

Aufgrund dieser kurzfristigen Änderungen und der damit einhergehenden Belastungen, wird für Sie, falls Sie nicht an der Prüfung teilnehmen, kein Fehlversuch verbucht. Bitte melden Sie sich aber nach Möglichkeit ab. Sie erleichtern damit auch Ihrem Fachbereich, der durch die aktuelle Situation vor großen Herausforderungen steht, die Organisation der Prüfung. Bitte schicken Sie für die Abmeldung einfach eine E-Mail an Ihr Prüfungsamt.

Falls Sie für Ihre bereits laufenden Abschlussarbeiten z. B. auf bestimmte Softwareanwendungen angewiesen sind, die derzeit nicht zur Verfügung stehen, kann die Bearbeitungszeit verlängert werden. Bitte richten Sie dafür einen Antrag mit Begründung an Ihr Prüfungsamt. Da die entsprechenden Formulare derzeit nicht verfügbar sind, machen Sie auch das bitte per E-Mail.

Über die Webseite meinefh.de halten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden. Bitte besuchen Sie diese in der nächsten Zeit regelmäßig. Sie werden dort in Kürze auch Informationen Ihres Fachbereichs finden. Die Information, welche Prüfung in welchem Format und zu welchem Termin stattfindet, erhalten Sie jedoch nur direkt im Fachbereich. Dazu bitten wir Sie, möglichst in Ihre Fachbereichsräumlichkeiten zu kommen. Aufgrund der derzeit eingeschränkten Kommunikationsmöglichkeiten informiert Ihr Prüfungsamt Sie dort auf dem altmodischen, aber verlässlichen Weg des Aushangs. Auch können Sie auf dem Campus Ihre FH-E-Mails abrufen und sich im Fachbereich über alternative Kommunikationswege erkundigen. Weiterleitungen der FH-E-Mails an private E-Mailadressen sollten übrigens funktionieren, so dass Sie in dem Fall E-Mails, die an Ihren FH-Account geschickt wurden, auch zuhause empfangen können.

Natürlich ist die Situation für die Studierenden, die sich gerade im Ausland oder in größerer Entfernung zu Münster bzw. Steinfurt befinden, zurzeit besonders schwierig. Bitte nehmen Sie in solchen Fällen per E-Mail oder Telefon Kontakt mit Ihrem Dekanat oder Prüfungsamt auf.

Uns ist sehr bewusst, dass die aktuelle Situation, in der wir alle uns befinden, für Sie – insbesondere nach den coronageprägten Semestern – zu Schwierigkeiten und Belastungen führt. Wir tun alles, was in unserer Macht steht, um diese so gering wie möglich zu halten. Bitte wirken Sie ebenfalls nach Kräften mit, indem Sie in den Fachbereich kommen und sich auf dem Laufenden halten.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Situation bei Ihnen zu einer größeren Belastung führt, stehen Ihnen die Studienberaterinnen der ZSB, der Zentrale Studienberatung der FH Münster, sehr gerne zur Seite (studienberatung@fh-muenster.de, Tel. 0251/83-64150).

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für die anstehenden Prüfungen.

Mit besten Grüßen
Ihr Präsidium


Information regarding the examination situation

Dear students,

surely you have noticed that FH Münster has been and still is exposed to a cyber attack. Unfortunately, the online examinations will also be affected by this attack. Therefore, there will be no examinations in online format in the current examination phase. The Faculties are currently working on establishing alternative examination formats. If this is not possible, individual exams may also have to be postponed to the September term. Your Faculty will let you know shortly which exams will be affected.

Due to these last-minute changes and the stress they place on you, if you do not take the exam, you will not be recorded as having failed it. However, please sign out if possible. By doing so, you will also make it easier for your Faculty, which is facing great challenges due to the current situation, to organize the examinations. To deregister, please simply send an e-mail to your examination office.

If you are dependent on certain software applications, for example, for your thesis already in progress, which are currently not available, the processing time can be extended. For this purpose, please send an application with reasons to your examination office. Since the corresponding forms are currently not available, please do this by e-mail as well.

We will keep you informed about current developments via the website meinefh.de. Please visit it regularly in the near future. You will also find information from your Faculty there shortly. However, you will only receive information about which exam is being held in which format and on which date directly from your Faculty. For this purpose, we ask you to come to your Faculty premises if possible. Due to the currently limited communication possibilities, your examination office will inform you there in the old-fashioned but reliable way of posting notices. You can also check your FH Münster e-mails on campus and ask the department about alternative ways of communication. By the way, forwarding FH Münster emails to private mail addresses should work, so in that case you can receive emails sent to your FH Münster account at home.

Of course, the situation is currently particularly difficult for students who are currently abroad or at a greater distance from Münster or Steinfurt. In such cases, please contact your dean's office or examination office by e-mail or telephone.

We are very aware that the current situation we all find ourselves in is causing difficulties and stress for you - especially after the COVID dominated semesters. We are doing everything in our power to minimize these as much as possible. Please also cooperate to the best of your ability by coming to the Faculties and staying informed.

If you feel that the situation is causing you more stress, the student advisors at ZSB, the Central Student Advisory Service of FH Münster, will be happy to assist you (studienberatung@fh-muenster.de, Tel. 0251/83-64150).

We wish you every success for the upcoming examinations.

With best regards
Your presidium

23.06.22, 18:49 Uhr Pressemitteilung vom 22.06.2022

Pressemitteilung vom 22.06.2022

Wenn eine Hochschule entscheidet, im laufenden Semester die IT-Systeme vom Internet zu trennen, ist das natürlich von öffentlichem Interesse. Unsere Hochschule steht für Offenheit und Transparenz und wir haben daher gestern eine erste Pressemitteilung herausgegeben, die wir Ihnen gerne hiermit zur Verfügung stellen.
Die Abschaltung vom Netz war eine von uns bewusst herbeigeführte Entscheidung und die FH Münster hatte und hat jederzeit vollen Zugriff auf ihre IT-Systeme. Die Systeme sind weiterhin am Campus der FH Münster erreichbar, wodurch die Lehre, Forschung und die Prüfungsphase weiter laufen. Die Systeme werden jedoch bis auf Weiteres nicht über das Internet erreichbar sein.
Es herrscht in Deutschland seit längerem eine komplexe Bedrohungslage im Kontext IT-Sicherheit. Angriffe auf Unternehmen und Institutionen finden regelmäßig statt. Die FH Münster hat Strafanzeige gestellt. Aufgrund des laufenden Ermittlungsverfahrens können derzeit keine Aussagen zu den Angreifer*innen und deren Vorgehensweisen erfolgen. Bisher liegt aber ausdrücklich kein Erpressungsversuch vor.

Zur Pressemitteilung

English version below

IT-Systeme in den Gebäuden der Hochschule laufen weiter

Am Ende eines Tages mit diversen Krisensitzungen möchten wir Sie noch über den aktuellen Stand zum IT-Vorfall informieren. Derzeit arbeiten die Teams der FH Münster akribisch an Lösungen – wie für Krisenfälle dieser Art geplant mit Unterstützung des zuständigen Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und eines IT-Security-Dienstleisters. Die FH Münster hat Strafanzeige gestellt. Aufgrund des laufenden Verfahrens können derzeit keine Aussagen zu den Angreifer*innen und deren Vorgehensweisen erfolgen.

Wichtig für Sie: Unsere Website und nahezu alle Programme wie beispielsweise ILIAS, das myFH-Portal oder das E-Mail-System funktionieren weiterhin in allen Gebäuden der FH Münster. Außerhalb der Gebäude sind die Website und diese Dienste derzeit nicht nutzbar.

Als Videokonferenzsystem steht Ihnen Jitsi (meet.fh-muenster.de) für interne Meetings innerhalb der Hochschule zur Verfügung. Die FH-eigenen Konten bei Teams und Zoom können leider aktuell nicht verwendet werden. Ein Tipp von uns: lassen Sie sich von Externen in deren Videokonferenzsysteme einladen.


IT systems remain available within the buildings of the university

After a full day with many crisis meetings, we want to give you details about the current IT incident. The involved teams are currently working towards solutions with the support of the Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) and a German IT security service provider. The university has filed criminal charges. Because of the running investigations, we cannot give further details about the case.

Important: Our webpage and nearly all services like ILIAS, the myFH portal or the email system remain available from all buildings of the uni. Outside the campus, no services are available.

For internal video conferencing on campus you can use Jitsi (meet.fh-muenster.de). Your Zoom and Teams uni accounts won’t work for now. A tip: external partners can still invite you to their VC systems.

22.06.22, 14:15 Uhr Informationen zur Prüfungsphase
English version below

Informationen zur Prüfungsphase

Wir gehen davon aus, dass die aktuellen IT-Probleme die anstehende Prüfungsphase beeinträchtigen werden.
In Kürze (voraussichtlich ab dem 23.06. nachmittags) finden Sie hierzu an dieser Stelle weitere Informationen.

Bitte sehen Sie bis dahin von Anfragen ab, da derzeit alle Kräfte daran arbeiten Lösungen zu schaffen und keine weiteren Informationen gegeben werden können.


Informationen zur Prüfungsphase

We assume that the current IT problems will affect the upcoming exam period.
You will find more information about this here shortly (probably from June 23rd in the afternoon).

Please refrain from inquiries until then, as all forces are currently working on developing solutions and no further information can be given.

22.06.22, 09:58 Uhr Rundmail vom 22.06.2022
English version below

Rundmail vom 22.06.2022

Liebe Studierende, liebe Kolleg*innen, sehr geehrte Damen und Herren,

wie gestern bereits angekündigt, haben wir eine zentrale Website aufgesetzt, die wir im Laufe des Tages mit neuen Informationen aktualisieren. Alle Prozesse sind bereits angelaufen und wir arbeiten mit Hochdruck und externem Know-how an Lösungen, über die wir Sie unter meinefh.de informiert halten. Zusätzlich richten wir in Kürze eine Telefonhotline ein, die wir auch auf dieser Website bekannt geben werden.

Wir bemühen uns möglichst schnell um Lösungen und bitten um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Präsidium


Newsletter (June 22nd 2022)

Dear students, dear colleagues, dear ladies and gentlemen,

As announced yesterday, we have set up a central website, which will be updated with current information during the course of the day. All processes are already up and running and we are working on solutions with high pressure and external know-how, about which we will keep you informed at meinefh.de. In addition, we will soon be setting up a telephone hotline, which we will also announce on this website.

We will try to find solutions as soon as possible and ask for your understanding.

With kind regards
Your Presidium

21.06.22, 14:00 Uhr Rundmail vom 21.06.2022
English version below

Rundmail vom 21.06.2022

Liebe Studierende, liebe Kolleg*innen, sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund eines großen IT-Sicherheitsproblems sind wir leider gezwungen in Kürze alle mit dem Internet verbundenen Systeme unserer Hochschule abzuschalten. Die Kolleg*innen der DVZ und IT-Sicherheit arbeiten akribisch und mit Hochdruck an der Problemlösung.
Da zu erwarten ist, dass der Ausfall eine längere Zeit andauern wird, werden wir ab sofort unter https://meinefh.de aktuelle Informationen für Sie bereit halten. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Informationen auf dieser Website nur sukzessive aufgebaut werden können.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Präsidium


Newsletter (June 21st 2022)

Dear students, dear colleagues, dear ladies and gentlemen,

Due to a major IT security problem, we are unfortunately forced to shut down all Internet-connected systems at our university in the near future. The colleagues of the DVZ and IT-Security are working meticulously and with high pressure to solve the problem.
As it is expected that the outage will last for a longer period of time, we will provide up-to-date information for you at https://meinefh.de with immediate effect. Please understand that the information on this website can only be built up gradually.

With kind regards
Your Presidium